Nicola Calò

Seine Ausbildung

 

Nach seiner kaufmännischen Berufsausbildung zum Einzelhandelskaufmann und Berufspraxis, hat er Rechtswissenschaften, Soziologie, Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg sowie Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und Greifswald studiert.

 

Seine Berufspraxis

  • GmbH-Geschäftsführer einer Treuhand- und Steuerberatungsgesellschaft. Arbeitsschwerpunkt: Wirtschafts- und Insolvenzrecht.
  • Rechtsreferent bei einem Sozialverband mit dem Beratungsschwerpunkt: Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsrecht. Prozessvertretung.
  • Verbandsgeschäftsführer: Tätigkeitsschwerpunkte: Sachverständiger im Gesetzgebungsverfahren und parlamentarischen Anhörungen sowie Beauftragter bei den EU-Institutionen in Brüssel. Mitwirkung an internationalen Fachtagungen und Studienreisen.
  • Berater in Erasmus+ Bildungsprojekten sowie europäisches Berufsbildungsnetzwerk.
  • Praxisanleiter und Trainer in Seminaren der beruflichen Weiterbildung für Hochschulen, Behörden, Landes- und Bundesministerien sowie der Privatwirtschaft.

Seine Erfahrungskompetenz

  • Mit seiner über 25 jährigen Tätigkeit in Führungspositionen (Profit und Non-Profit Arbeitsfeldern)  sowie Praxiserfahrungen ist er in Europa gut vernetzt. Er kann seine Erfahrungen auf nationaler und europäischer Ebene in die Teamarbeit am b:Education College of Europe - Europa Webkolleg einbeziehen.  Seine Beratungs- und Methodenkompetenz in der Wissensvermittlung runden sein Können ab.
  • Ebenso seine langjährige Erfahrung als Mitglied im Berufsbildungsausschuss und Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK). Prüfer und Aufgabensteller in der mündlichen und schriftlichen Bachelor - Master - Professional - Examensprüfung (Fachwirte-Prüfung).
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 b:Education College of Europe - Europa Webkolleg -

Anrufen

E-Mail