Geprüfte Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor Professional of Health & Social Services (CCI)*

Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen arbeiten in   verschiedenen Bereichen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Sie sind Fachkräfte in ambulanten, stationären und teilstationären Einrichtungen, Organisationen, Institutionen und Verbänden. Ebenso in selbstständiger Tätigkeit. Zu ihrem Arbeitsumfeld gehört: Die eigenständige und komplexe fachliche und verantwortliche Planung, Führung, Organisation und Kontrolle im Dienstleistungsprozess der Sozial- und Gesundheitswirtschaft. Mit ihrer Qualifikation sind sie befähigt eigenverantwortlich personal- und betriebswirtschaftliche Aufgaben- und Problemstellungen im Umfeld der Sozial- / Gesundheitswirtschaft wahrzunehmen. Im Sozial- bzw. Gesundheitsmarketing benennen sie auf der Grundlage von Marktanalysen Marketingziele, entwickeln entsprechende Konzepte und setzen sie um. Um Qualitätsziele zu erreichen, führen sie entsprechende Maßnahmen des Qualitätsmanagements durch. Sie planen, organisieren und überwachen Projekte und sorgen für eine erfolgreiche Teamarbeit. Sie befassen sich mit Fragestellungen zur Sozialgesetzgebung und Gesundheits- und Sozialpolitik und betreiben Öffentlichkeitsarbeit.

Kernstudium und Studienverlauf

  • Der Studienverlauf orientiert sich an den bundesweit einheitlichen Rahmenplan und Prüfungsaufgaben vom DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag).

 

  • Abgesehen von der Prüfung findet das Studium komplett online statt.  Somit sind Sie, während des gesamten Studiums flexibel und Ortsunabhängig!

 

  • Die Prüfung können Sie, bei Ihrer IHK (Industrie- und Handelskammer) vor Ort ablegen. Über die individuelle Zulassung zur Prüfung entscheidet die jeweils zuständige IHK.

 

Die Themen im Kernstudium bestehen aus den nachfolgenden Qualifikationsinhalten:

 

 

  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse, z.B.Gesundheits- und Sozialpolitik im nationalen und europäischen Kontext. Komplexe betriebliche Zusammenhänge; Entwickeln und Umsetzen strategischer Handlungsmöglichkeiten

 

  • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen, z.B.Anwenden von Qualitätsmanagementmethoden und -techniken. Erfassen und Bewerten von Prozessdaten sowie Ermitteln von Qualitätsindikatoren

 

  • Gestalten von Schnittstellen und Projekten, z.B. Ermitteln von Schnittstellen, Planen, Organisieren, Gestalten und Pflegen von interdisziplinären Kooperationsbeziehungen und vernetzten Versorgungsformen unter Berücksichtigung der sozialökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen Planen, Organisieren, Koordinieren, Überwachen und Evaluieren von Projekten und Projektgruppen

 

  • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen, z.B. Finanzierungssysteme im Gesundheits- und Sozialwesen Vorbereiten der Finanz- und Investitionsplanung, Entwickeln und Umsetzen von Finanzierungs- und Investitionskonzepten

 

  • Führen und Entwickeln von Personal, z.B. Planen, Beschaffen, Auswählen und Einsetzen von Personal Beurteilen von Personalentwicklungspotenzialen sowie Festlegen und Evaluieren von Personalentwicklungszielen

 

  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen, z.B. Planen und Entwickeln von Marketingkonzepten Durchführen von Maßnahmen im Gesundheitsmarketing

Studieninformation

Worum geht es in dieser Studieninformation?

  • Neu: Bachelor und Master Professional im Berufsbildungsgesetz
  • Arbeitsfeld Soziale Arbeit: Soziale-/ Gesundheitsfachwirte
  •  Themen im Studienprogramm
  • Struktur - Studienprogramm: Bachelor - Master - Professional am b: Education College of Europe - Europa Webkolleg
  • Über das Studium hinaus - Mehrwert für Studierende
  • Checkliste - Bachelor - Professional - Abschlussexamen
  • Organisatorisches • Termine • Preise • Ermäßigungen
  • Leitung Studienprogramm
  • Teilnahmebedingungen
  • FAQ - Häufige Fragen & unsere Antworten zum Studienprogramm

Studieninformation Fachwirte im Sozial- und Gesundheitswesen

ePaper
Gut zu wissen: Dieser Lehrgang erfüllt die Voraussetzungen an eine Leitungsweiterbildung gemäß § 71 SGB XI - Verantwortliche Pflegefachkraft / Pflegedienstleitung (PDL).

*Die englischsprachige Abschlussbezeichnung ist eine Übersetzungshilfe und gibt die Einschätzung der IHK zur Einordnung des Abschlusses wieder. Es handelt sich nicht um einen Hochschulabschluss. / The qualification as given in English is a translation aid and reflects the Chamber's assessment of how the qualification may be classified. It is not a uni-versity degree


Teilen:

Studienplatzreservieren

Einen Studienplatz im Studienprogramm können Sie hier reservieren. Sie erhalten dann das Studienheft. Dieses enthält: Einschreibungsunterlagen, Terminplanung, Kontaktdaten und weitere Informationen zum Studienprogramm.

 

  • Sie können als Einzelperson oder Gruppe unverbindlich einen Studienplatz reservieren. Sie gehen dabei keine Verpflichtungen ein.
  • Nutzen Sie die Ermäßigung bei verbindlicher Anmeldung bis zu 20 Tage vor Studienbeginn.

Gruppenanmeldungen ab 12 Personen fördern  wir mit einem ermäßigten Studienentgelt.

  • Bei Anmeldung einer Gruppe abl 16 Personen, öffnen wir eine individuelle Lerngruppe.
  • Motivieren Sie Freunde, Bekannte, Kolleginnen, Kollegen… mit Ihnen gemeinsam zu studieren.
  • Sparen Sie gemeinsam: Wir fördern die Gruppe mit einem emäßigten Studienentgelt und einer individuellen Planung.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Studienplatzreservierung Geprüfte Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Sie haben Fragen? Wir beantworten diese gerne!  

Gerne Beraten wir Sie bei Ihrer individuellen Bildungsplanung. Über die Zugangsvoraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten für die Höhere Berufsbildung. Sowie: Beim Übergang Berufsausbildung - Höhere Berufsbildung - Hochschule.  

  

Unser Beratungsteam beantwortet gerne Ihre Fragen. Je nach Wunsch: 

 

  • per E - Mail, 
  • online in einem virtuellen Beratungsraum, 
  • Chat - Beratung 
  • Telefonberatung 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 b:Education College of Europe - Europa Webkolleg -

Anrufen

E-Mail